Colin Goldner vom Great Ape Project fühlt sich auf den Schlips getreten und sendet über Rechtsanwälte Abmahnversuch
Colin Goldner vom Great Ape Project fühlt sich auf den Schlips getreten und sendet über Rechtsanwälte Abmahnversuch

Am Freitag übersandten mir die Rechtsanwälte von Colin Goldner (Great Ape Project) eine E-Mail und gaben erstaunlich an, nicht Zustellungsbevollmächtigter meiner Schreiben zu sein. Das kommt mir irgendwie bekannt vor!

Dasselbe passierte bei dem Abmahnversuch von Frank Albrecht (EndZoo), wo der Rechtsanwalt nach meiner Stellungnahme und der damit verbundenen Aufklärung über seinen Mandaten, das Mandat niederlegt. Frank Albrecht behauptete zwar weiter von diesem Rechtsanwalt beraten zu werden, in einem Telefonat widersprach aber die Kanzlei der Behauptung von Frank Albrecht! 

Im Fall von Colin Goldner hatte ich den Rechtsanwälten die beiden Abmahnungen vom 28.11.2021 und vom 08.12.2021 noch einmal zugesendet, da ich diese in einem angestrebten Klageverfahren als Widerklage Punkte einreichen werde! Gleichzeitig belegen diese beiden Abmahnungen, dass Herr Colin Goldner selbst Aussagen offiziell gegen mich verbreitet, die nachweislich falsche Tatsachen behaupten. Er wiederum sei „NOT AMUSED“, wenn man denselben Stil nutzt und ihn mit seiner wahren Vergangenheit konfrontiert! 

Im Austeilen wollen radikale Tierrechtler die größten sein! Geht es um das Einstecken mit derselben Handlungsweise, beginnen sie fürchterlich an zu heulen und rennen zu Mami oder eben zu einem Rechtsanwalt!

E-Mail der Rechtsanwälte von Colin Goldner vom 08.04.2022

Sehr geehrter Herr Harnos,

wir nehmen Bezug auf Ihr Schreiben vom 03.04.2022.

Wir sind nicht zustellungsbevollmächtigt bezogen auf die von Ihnen übersandten Abmahnungen vom 23.11.2021 und 08.12.2021.

Unsere Vollmacht bezieht sich auf unser Schreiben vom 29.03.2022 und den dort geschilderten Sachverhalt.

Mit freundlichen Grüßen

Späth

Rechtsanwalt

Nun, da weder Colin Goldner, noch jemand von Great Ape Project, oder der übergeordneten Stiftung „Giordano Bruno-Stiftung“ antwortete, muss man davon ausgehen, dass die angegebenen Kontaktdaten nicht stimmen! Dieses wäre ein Verstoß gegen das Telemediengesetz (TMG), das vorschreibt, dass vorladbare Kontaktdaten von offiziellen Web-, sowie auch Facebook Seiten diese vorhalten müssen!

Meine Antwort sendete ich natürlich rechtssicher per Fax an die Rechtsanwälte

BSD-City, 09.04.2022

Bitte alle Antworten per Fax (+49) 03581 / 7921529 da der Versand per Post sehr lange nach Indonesien dauert!

Ihre E-Mail vom 08.04.2022

Ihr Zeichen: 00265/22 Spa/wa

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine Zustellbevollmächtigung ergibt sich aus ihrer Mandantenvollmacht vom 24.03.2022, in Verbindung mit der Gegenforderung, gegenüber ihren Mandanten.

Die von ihrem Mandanten im Internet angegebenen Kontaktdaten, scheinen nicht zu existieren. Dieses ist ein Verstoß gegen das TMG!

Weiterhin ist die Zuständigkeit damit begründet, dass im Fall einer Klage von ihnen bzw. ihrem Mandanten, ich diese Forderungen in einer Widerklage gelten mache!

Ich fordere sie hiermit auf die beiden Abmahnungen bis zum 13.04.2022 an ihren Mandanten zu übermitteln und mir dieses per Fax: 03581 7921529 zu bestätigen.

Sollte ich bis zu diesem Zeitpunkt keine Zustellbestätigung erhalten, werde ich unverzüglich Beschwerde bei der für ihre Kanzlei zuständige Rechtsanwaltskammer einlegen!

Mit freundlichen Grüßen

Silvio Harnos

Nun heißt es wieder warten, um dann die angedrohten Maßnahmen fortzuführen. Transparent werde ich natürlich weiter über die Colin Goldner Aktion berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like

GERATI erstattet Strafanzeige gegen Richter des Landgerichts Berlin, dem ehemaligen Justizsenator von Berlin Dirk Behrendt und PETA Rechtsanwalt Christian Arleth

Anders als der radikale Tierrechtsverein PETA, deren Mitarbeiter Straftaten nicht scheuern, bietet GERATI die volle Transparenz. GERATI wirft in der Strafanzeige den Richtern des Landgerichts Berlin Thiel, Hurek und Saar, sowie dem ehemaligen Justizsenator von Berlin Dirk Behrendt und PETA Rechtsanwalt Christian Arleth Rechtsbeugung vor und erstattete heute Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Görlitz!

PETA Juristen verzweifeln gänzlich an GERATI – PETA Pfändungsversuch wird gerichtlich abgeschmettert

PETA Rechtsanwalt (PEEEP) – Ups, er ist kein Rechtsanwalt mehr – Krishna Singh hat die Kanzlei Günter aus Hamburg beauftragt, eine Pfändung zu erlassen und scheiterte dabei kläglich! Selbst das zuständige Amtsgericht Potsdam wies diesen PETA Pfändungsversuch zurück und stellte die Pfändung vorläufig ein!

Beschwerde über die von Colin Goldner vom Great Ape Project (GAP) beauftragte Rechtsanwaltskanzlei, bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer eingereicht

Beschwerde über die von Colin Goldner vom Great Ape Project (GAP) beauftragte Rechtsanwaltskanzlei, bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer eingereicht

Colin Goldner vom Great Ape Project wendet sich erneut über seine Rechtsanwälte an GERATI

Colin Goldner vom Great Ape Project scheint seinen Meister in GERATI gefunden zu haben. Anders lässt es sich nicht erklären, dass er seine Rechtsanwälte zu solchen DUMMEN Schreiben animiert!