Antwort Schreiben an Colin Goldner Rechtsanwälte 25.01.2023

Colin Goldner ‘s Unterlassungsantrag ist unbegründet. Hier ist meine erste Antwort an seinen Rechtsanwalt.

Colin Goldner vom Great Ape Project wendet sich erneut über seine Rechtsanwälte an GERATI

Colin Goldner vom Great Ape Project scheint seinen Meister in GERATI gefunden zu haben. Anders lässt es sich nicht erklären, dass er seine Rechtsanwälte zu solchen DUMMEN Schreiben animiert!

Beschwerde über die von Colin Goldner vom Great Ape Project (GAP) beauftragte Rechtsanwaltskanzlei, bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer eingereicht

Beschwerde über die von Colin Goldner vom Great Ape Project (GAP) beauftragte Rechtsanwaltskanzlei, bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer eingereicht

PETA Juristen verzweifeln gänzlich an GERATI – PETA Pfändungsversuch wird gerichtlich abgeschmettert

PETA Rechtsanwalt (PEEEP) – Ups, er ist kein Rechtsanwalt mehr – Krishna Singh hat die Kanzlei Günter aus Hamburg beauftragt, eine Pfändung zu erlassen und scheiterte dabei kläglich! Selbst das zuständige Amtsgericht Potsdam wies diesen PETA Pfändungsversuch zurück und stellte die Pfändung vorläufig ein!

GERATI Schreiben (4) Antwort auf E-Mail der Colin Goldner (Great Ape Project) Rechtsanwälte

Am Freitag übersandten mir die Rechtsanwälte von Colin Goldner (Great Ape Project) eine E-Mail und gaben erstaunlich an, nicht Zustellungsbevollmächtigter meiner Schreiben zu sein. Das kommt mir irgendwie bekannt vor!

GERATI Schreiben (3) Antwort auf Abmahnung von Colin Goldner vom Great Ape Project

Transparenz wird bei GERATI großgeschrieben und so beteilige ich euch, an allen Versuchen der Tierrechtler, die Kritik von GERATI mundtot zu machen! Colin Goldner sendete eine Abmahnung und fordert Unterlassung! Heute Schreiben 3 an seine Rechtsanwälte mit meiner Stellungnahme zu dieser Abmahnung!

GERATI Schreiben (2) an Rechtsanwälte von Colin Goldner vom Great Ape Project

Transparenz wird bei GERATI großgeschrieben und so beteilige ich euch, an allen Versuchen der Tierrechtler, die Kritik von GERATI mundtot zu machen! Colin Goldner sendete eine Abmahnung und fordert Unterlassung!

Colin Goldner vom Great Ape Project fühlt sich auf den Schlips getreten und sendet über Rechtsanwälte Abmahnversuch

Ach je! Da fühlt sich der Herr Colin Goldner derartig auf dem Schlips getreten. Erst denkt er, er kann ungestraft falsche Tatsachenbehauptungen herausblasen und seine Fake-Accounts-Hansel zu Hass und Hetze animieren! Und dann fängt er bitterlich an zu heulen und rennt doch tatsächlich zu einer Rechtsanwaltskanzlei, um GERATI zur Unterlassung aufzufordern!