Während andere Klimaaktivisten im Hungerstreik vor dem Reichstag kampieren, feiert Peta wenige Meter daneben eine vegane Fressorgie!
Während andere Klimaaktivisten im Hungerstreik vor dem Reichstag kampieren, feiert Peta wenige Meter daneben eine vegane Fressorgie!

Dass Peta an Abartigkeit nicht zu übertreffen ist, beweisen sie mit ihrer jetzigen Aktion vor dem Reichstag in Berlin!

Seit über drei Wochen sind mehrere Klimaaktivisten vor dem Reichstag, in einen Hungerstreik für das Klima getreten. Sie wollen mit ihrer gesundheitsgefährdenden Aktion, die Bundesregierung auf die Einhaltung der Klimaziele zwingen.

Peta wollte sich nun an diese Kampagne der Klimaschützer anhängen! Dabei präsentierte Peta einen Tisch voll mit Essen, unweit der im Hungerstreik sich befindlichen Klimaaktivisten! Diese Aktion ist an Abartigkeit von Peta nicht zu übertreffen!

Klimaaktivisten ins Krankenhaus eingeliefert.

Drei der im Hungerstreik befindlichen Klimaaktivisten mussten in die Charité eingeliefert werden. Zwei junge Frauen brachen den Hungerstreik nach der ärztlichen Notbehandlung ab. Ein junger Man kehrte vor den Reichstag zurück und will den Hungerstreik fortsetzen!

Nach ein paar Stunden baute man von Peta den Tisch mit den Nahrungsmitteln wieder ab und verschwand in die Versenkung. Einzig und allein die im Hungerstreik verharrenden Klimaaktivisten verblieben vor dem Reichstag.

Hier kann man aber auch wieder erkennen, wie wichtig die Klimaziele für Peta sind. Sich mit einem Tisch voller Nahrungsmittel, vor dem im Hungerstreik befindlichen Klimaaktivisten zu präsentieren und dann einfach zu verschwinden, ist typisch für Peta und zeigt die Ignoranz zu wichtigen Themen auf!

Peta geht es nur um die eigene Präsentation

Peta schwimmt auf jeder Kampagnenwelle mit. Egal ob man mit seiner eigenen Kampagne, das Ziel der Klimaaktivisten ehern boykottiert! Wichtig für Peta ist nicht das Ziel der Kampagne, sondern Peta und die Marke Peta zu präsentieren, um damit Spendengelder zu erhalten. Die Spendengelder verschwinden bei Peta in dubiose Kanäle. Die Vereinsleitung steckt getarnt als Lohnzahlungen sich den größten Teil der Spenden, die für den Tierschutz stammen, ein! Aktiver Tierschutz ist bei Peta Fehlanzeige! Peta tötet aus purem Profit jedes Jahr tausende Tiere, nur um sich nicht kümmern diese kümmern zu müssen!

ODER IST IHNEN EIN TIERHEIM WAS VON PETA GELEITET WIRD BEKANNT???

Quellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like

EU-Kommission weist EU-Weitem Verbot von Wildtieren in Zirkussen zurück

ERFOLG!!! EU-Kommission weist eine Forderung von einem Wildtierverbot in der Europäischen Union zurück! Grüne scheitern mit Antrag in der EU!

Kein Veganer lebt Vegan

Für viele Tierschutz- und Tierrechtsvereine, darunter auch PeTA, ist das Ziel, die…

PETA – Wo man echten Tierschutz und wahrheitsgetreue Infos vergebens sucht

Gastartikel von Jürgen Friedrich Jürgen schaut immer gern hinter die Aussagen und…

PeTA 2016 – Null Euro für den Tierschutz

Es ist wieder einmal so weit. GERATI schaut sich einmal die von…